V 017 Plau Eldeufer

Verfahrenssachbearbeiter

Torsten Tasler
Standort Schwerin
Grunthalplatz 3b
Raum 7
E-Mail: ttasler@schwerin.de

vereinfachtes Umlegungsverfahren (rechtskräftig)

Beschreibung des Gebietes

Zweck

Übereinstimmung von Eigentum und Nutzung,Ordnung der Erschließungssituation, Beseitigung baurechtswidriger Zustände

Größe

11.454 m²

Beteiligte

ca. 25 (10 Ordnungsnummern)

Grundlage

Antrag vom 04.04.2013 (Beschluss der Stadtvertretung) öffentlich-rechtlicher Vertrag
Zeitpunkt                                                                                        Verfahrensschritt
08.07.2015 Anzeige der neuen Grenzen vor- Ort
05.2015 Vermessungsarbeiten (Schlussabmarkung)
22.04.2015 öffentliche Bekanntmachung des Zeitpunktes der Unanfechtbarkeit / In-Kraft-Treten (§ 83(1) BauGB)
25.03.2015 Feststellung des Zeitpunktes der Unanfechtbarkeit durch Stadtvertretung
25.03.2015 Beschluss über die vereinfachte Umlegung durch Stadtvertretung (§ 82 BauGB)
09.2014 Erörterungsgespräche mit Beteiligten
10.2013-10.2014 Messung der Umringsgrenze der vereinfachten Umlegung, Topographie, Grenztermin
19.11.2013 Informationsveranstaltung mit Beteiligten
04.04.2013 öffentlich-rechtlicher Vertrag mit Gemeinde
Anlagen
Bestandskarte Plau
Umlegungskarte Plau

 

 Bilder

 

V 017 Plau-Eldeufer