Zurück zur Listenansicht

25.05.2018

Straßenbau von Parchim bis Zachow

Fahrbahndecke der B 321 wird erneuert, Bauarbeiten beginnen am 28. Mai mit halbseitiger Sperrung

Das Straßenbauamt Schwerin führt derzeitig eine Deckenerneuerung auf der B 321 vom Ortsausgang Parchim über Slate bis kurz vor die Ortslage Zachow durch.

Von Montag, 28.05.2018, bis Freitag, 01.06.2018, werden die Fräsarbeiten unter halbseitiger Sperrung ausgeführt, der Verkehr wird mittels Ampelschaltung am Baubereich vorbei geleitet.

Vom 01.06.2018 um 19.00 Uhr bis zum 04.06.2018 um 5.00 Uhr wird eine Vollsperrung der B 321 vom Ortsausgang Slate bis kurz vor die Ortslage Zachow für die Asphaltierungsarbeiten eingerichtet. Die Umleitung während der Vollsperrung verläuft von Parchim über die Landesstraße 083 nach Karrenzin und weiter über die Kreisstraße 123 (Hof Poltnitz) zur B 321 bei Tessenow bzw.umgekehrt.

In der Woche vom 04.06. bis 09.06.2018 erfolgt die Asphaltierung der B 321 vom Ortsausgang Parchim einschließlich der Ortslage Slate. Diese Arbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung der Straße und der Verkehr wird mittels Ampelschaltung an der Baustelle vorbei geführt.

Für die entstehenden Behinderungen bittet das Straßenbauamt Schwerin um Verständnis.