Zurück zur Listenansicht

16.07.2018

„Kasper und die Weltreise“ im PAHLHUUS in Zarrentin

Aufgeführt durch das Puppentheater Schlott aus Neu Nantrow am 1. August um 15:30 Uhr.

2018-07-13 Kasper und die Weltreise
Szenen aus dem Puppenspiel "Kasper und die Weltreise" ©

Das Puppentheater Schlott aus Neu Nantrow führt am Mittwoch, den 1. August um 15:30 Uhr das Puppenspiel „Kasper und die Weltreise“ im Informationszentrum PAHLHUUS in Zarrentin am Schaalsee auf.

Kaspers Großmutter ist nicht ganz gesund. Sie braucht Luftveränderung. Von ihrem Ersparten soll Kasper ein Haus im Wald kaufen. Auf das Geld ist aber die Hexe scharf und der Teufel stellt sich auch noch in den Weg.

Das Theaterstück dauert 50 Minuten und ist für Kinder ab 4 Jahre.
Die Karten zum Preis von 4,- EUR pro Person sollten beim Veranstalter des Theaters im PAHLHUUS (TiP), dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V., unter der Telefonnummer 038851-32136 oder E-Mail foerderverein@biosphaere-schaalsee.de vorbestellt werden.
Gruppen ab 10 Personen erhalten die Karten für 3,- EUR pro Person.
Unterstützt wird das einmal im Monat stattfindende (außer Januar) TiP durch das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe, die riha WeserGold Getränke Betriebsstätte Dodow, die Stiftung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin für die Region Ludwigslust/Hagenow, den Landkreis Ludwigslust-Parchim, das Amt Zarrentin, die Stadt Zarrentin am Schaalsee und die WEMAG AG.
Weitere Informationen hier